Film von Dr. Madeleine Marti über die lesbische Aktivistin und Forscherin Dr. Ilse Kokula mit anschließendem Gespräch am 17. November 2021, 19.30 Uhr

Datum: 17. November 2021

2021November

Film und Gespräch

Über Dr. Ilse Kokula, lesbische Aktivistin des LAZ Westberlin, Pionierin und international vernetzte Forscherin der Lesben- und Frauenbewegung, Professorin, hat Dr. Madeleine Marti, Germanistin/Historikerin, Autorin diverser Buchpublikationen, uvm., einen Film gedreht, welcher einer der wichtigsten Zeitzeuginnen der West-Berliner Lesbenbewegung der 1970er Jahre ein Denkmal setzt. Im Anschluss gibt es ein Gespräch mit der Filmemacherin.

Eine Veranstaltung von LAZ reloadedxx  in Kooperation mit und in der BEGINE und per Zoom.
Sie ist kostenlos. Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung erforderlich unter https://www.laz-reloaded.de/kontakt/ und laz.reloaded@gmx.com